RSS abonnieren RSS für Artikel | Kommentare

Erholt levelt es sich leichter!

12. November 2007 | Autor: | Kategorie: Gut zu wissen | RSS 2.0

Die Farbe Eures Erfahrungsbalkens ist… lila? Ihr braucht doppelt so lange um aufzusteigen? Öfter mal ein Päuschen einlegen und ins nächste Gasthaus einkehren. Dann wird der Balken auch wieder blau und Ihr erhaltet 200% Erfahrung beim Monstertöten.

Und jetzt nochmal langsam… Euer Erfahrungsbalken kennt zwei Farben: Lila für “normal” und Blau für “erholt”. Je länger Ihr spielt und je länger Ihr kämpft, desto wahrscheinlicher ist es, dass aus dem vielleicht anfangs noch blauen Balken ein lilafarbener wird. Was grundsätzlich gar nicht schlimm ist, nur bedeutet das auch, dass Ihr “nur” 100% der Erfahrungspunkte beim Töten eines Monster bekommt.

Ist Euer Erfahrungsbalken hingegen blau, erhaltet Ihr beim Töten eines Monsters doppelt so viele Erfahrungspunkte (200%), was das Aufsteigen deutlich beschleunigt.

Immer wenn Ihr Euch in einer Stadt oder in einem Gasthaus aufhaltet werdet Ihr feststellen, dass Euer Charaktericon oben links blinkt und mit einem “zzz” gekennzeichnet ist:

Ihr befindet Euch dann in der Erholungsphase. Loggt Ihr Euch nun in diesem Zustand aus und beispielsweise erst am nächsten Tag wieder ein, werdet Ihr feststellen, das sich Euer Erfahrungsbalken blau verfärbt hat:

Der kleine Regler (oben mit einem roten Kreis gekennzeichnet), zeigt an wie lange die Erholung noch vorhält bzw. bis zu welchem Punkt es noch doppelte Erfahrungspunkte gibt. Je länger Ihr Euch erholt habt, desto weiter nach rechts wandert der Regler – im Idealfall soweit, dass Ihr ihn auf der Erfahrungsbalkenskala nicht mehr seht und er Euch erst nach dem Aufstieg wieder begegnet ;-)

Tags: , ,
12. November 2007 | zuletzt bearbeitet am: 21. November 2008 | Autor: | Kategorie: Gut zu wissen | RSS 2.0

Schreib einen Kommentar!